UVT - Unternehmensberatung für Verkehr und Technik

Seitenübersicht
Inhalt

Fahrzeitmessung mit FadaPlus

"Pünktlichkeit ist die Kunst abzuschätzen um wieviel sich die Anderen verspäten." (unbekannt)

Untersuchungen zeigen, dass dem Fahrgast Pünktlichkeit sehr wichtig ist.

Zugleich führt Fahrplantreue zu einem stabilen und kalkulierbaren Betriebsablauf.

Der Fahrplan fördert einen pünktlichen Betrieb, wenn er mit korrekten Vorgaben aufgestellt wird. Die automatische Messung der Fahrzeiten mit FadaPlus ermittelt den tatsächlichen Zeitbedarf von Bussen und Bahnen. Dieser bildet einen wesentlichen Bestandteil der Fahrplanerstellung.

FadaPlus ermittelt u.a.:

  • Beförderungszeit
  • Fahrplanabweichung
  • Reisegeschwindigkeit
  • Fahrgastwechselzeit
  • Fahrzeit

FadaPlus bietet für die Analyse umfangreiche Auswertungen. Durch den Vergleich der Beförderungszeiten mit den Fahrplanvorgaben werden Verfrühungen und Verspätungen schnell erkannt. Der Fahrplaner nutzt Tagesganglinien und Häufigkeitsverteilungen bei der Verbesserung des Fahrplans.

Bewertung Beförderungszeit

Durch die Anwendung anerkannter Definitionen und Methoden ist die Vergleichbarkeit und die objektive Bewertung der Pünktlichkeit sichergestellt (z.B. im Rahmen von Bonus-/Malus-Regelungen).

Die Fahrzeitmessung kann mit der Verlustzeitmessung und der automatischen Fahrgastzählung verknüpft werden. Die Ergebnisse lassen sich im Zusammenhang auswerten.

Seitenübersicht